Geschichte

Infos zum Unternehmen Arbeitsbühnen Horlacher

Die Arbeitsbühnen HORLACHER GmbH ist aus dem Malerbetrieb Eberhard Horlacher entstanden.

Im Jahre 1995 erwarb der Malerbetrieb Horlacher die erste Anhängerbühne, um alle anfallenden Arbeiten in der Höhe schnell und sicher ausführen zu können. Damit entfiel der zeit- und kraftraubende Aufbau eines Gerüstes. Schnell erkannten auch die Kunden die Vorteile bei der Nutzung von Hubarbeitsbühnen. Das war der Startschuss zur Arbeitsbühnen-Vermietung.

Durch regelmäßige Neuanschaffungen im Bereich Scherenbühnen, Gelenk- und Teleskopbühnen sowie diversen LKW-Arbeitsbühnen wurde der Mietpark stetig erweitert.

2007 wurde die Arbeitsbühnenvermietung mit einem Bestand von 20 Arbeitsbühnen altershalber innerhalb der Familie an Klaus und Elke Rüeck übergeben.
2008 fand die Umfirmierung zu Arbeitsbühnen HORLACHER GmbH statt.
Die kontinuierliche Erweiterung und Erneuerung des Mietparks gewährleistet unseren Kunden top gepflegte und gewartete Maschinen.

Aktuell können Sie mehr als 120 Arbeitsbühnen für jeden Bedarf und Teleskopstapler bei uns mieten.